Anni | Buch: Alltag – Sprungbrett zur Herrlichkeit

Alltag war wohl nie mein Lieblingswort, wie deines vielleicht auch nicht. Durch den Dienst wurden mir die Augen geöffnet, dass gerade und nur der „graue Alltag“ der Geburtsort für wahren geistlichen Fortschritt ist. Lass dich durch meine Erzählungen aus dem Alltag ermutigen, dieses besagte Wort auch zu deinem Lieblingsworte zu machen.

 

Autor: Anni Sasek
Typ: Buch

Verwandte Seiten

Vorwort zum Buch:

Gerne möchte ich mit dir ein bisschen plaudernüber ein Wörtchen, worüber es vielleicht bishernicht viel zu plaudern gab … Ein Wörtchen, dasdich vor diesem Zeitpunkt vermutlich eher an etwas Düsteres, Graues, Langweiliges, Mono-tones und vielleicht Unangenehmes erinnert hat.Es ist das Wörtchen „Alltag“, das in diesem vor dir liegenden Büchlein wohl einige Male vor-kommt, aber nicht so, wie du es gewohnt bist. Es gibt da nämlich noch eine neue Perspektive:

– der Alltag als Begegnungsstätte mit dem Herrn,

– der Alltag als geistlichen Magen, die Predigt zu verdauen,

– der Alltag als Geburtsstätte von Befähigung und Begabung,

– der Alltag als Ort, wo Weisheit, Lösungen aller Art, übernatürliche Kraft undUnterscheidung in Fülle hervorspriessen,

und davon möchte ich ein wenig berichten. Es gibt genügend Christen, die sich in geistlichen Höhenflügen auf Konferenzen und Tagungen bewegen und sich in hohen Erkenntnissen aufhalten, insgeheim aber denken: „Wenn nur dieser Alltag nicht wäre!“ Denen rufe ich zu: „Es ist nur und einzig das Beherrschen des ‚grauen Alltags’ in der Kraft des Herrn durch den Glauben, der uns erst real in diese Höhen bringt. Alles andere ist Lug und Trug.“ Mein Wunsch ist, dass du durch meine kleinen Erlebnisse aus dem Alltag mitentfacht wirst und erkennst:
Der Alltag ist Sprungbrett zur Sichtbarwerdung der Herrlichkeit Gottes!
Das Büchlein beinhaltet ein paar in Vergessenheit geratene Berichte von früher und zusammengestellte Artikel der Jahre 2003-2006.

Weblinks

 

Mehr Bücher & Schriften von Familie Sasek: