Panorama-Nachrichten – Februar 2020

Danke für die schönste Hochzeit!
Rundbriefbeitrag von Anna-Sophia, 23 J.

Am 26. Dezember 2019 durften Elias und Steffi, samt Ramon und mir mit ca. 2.500 Menschen und Livestream in 15 Länder unsere Hochzeit feiern!! Es war ein gewaltig schöner Tag!!! Zuerst eine herrliche Hochzeitsbotschaft von Papa, welche solch grossen Glauben für den Alltag gibt, dann herzschmelzende und rockige Liedbeiträge, fetzige und mitreissende Tänze, hyperlustige Sketche, fingerfertige und groovende Instrumentalstücke … eine richtige Musical-Hochzeit!!! Bald ist die ganze Hochzeit auf www.sasek.tv hochgeschaltet. Abonniere den Newsletter, dass Du auf den Tag informiert wirst, wenn alles da ist! Es lohnt sich!!

Besonders möchte ich Werbung für die Hochzeitsbotschaft machen!!! Ramon und ich arbeiten sie beständig durch und im Alltag ist es so eine Hilfe, dass man viele Schnellschüsse oder Konflikte VERMEIDEN kann und die Liebe mit JEDEM TAG mehr wächst! Es ist so eine Herrlichkeit, die wir bis jetzt erleben durften! Viele andere Paare, die schon länger verheiratet sind, haben sich durch diese Botschaft wieder neu verliebt, gefunden und mit „trauen“ lassen.

Betet beständig, dass ihr einander mit ♥ Gottes Augen sehen dürft. ♥

Wenn ihr mit dem wirklichen Gott unterwegs seid – ER hat IMMER EINE Meinung in BEIDEN!!! ♥ Du brauchst nur bisschen Geduld und es wird zu EINER Meinung fliessen. (…)

Seien es un- oder veränderbare Dinge, die plötzlich am Partner sichtbar werden sollten – dort nicht gleich losschiessen/verhetzen lassen und ihm alles auftischen. Lerne, durch Deinen Partner hindurchzusehen und gehe innerlich alle seine Lieblichkeiten durch, bis es nur noch in allen Farben leuchtet! Dadurch gehst Du es ganz anders an. ♥ Wenn das immer noch nicht helfen sollte, dann zähle Deine eigenen Schwachstellen auf – die sind in der Regel immer gewichtiger als die Deines Partners. ♥

Wir wurden so beschenkt und sind JEDEM EINZELNEN so sehr dankbar!! Wir haben uns so unglaublich gefreut und beten, dass all das Gute unendlich auf jeden Einzelnen zurückkommt!!! Wir fühlen uns SO VERBUNDEN mit Euch!!

eure Anna-Sophia mit Ramon

Ps: Nun sind wir in unsere neue Wohnung eingezogen. Es geht uns sehr gut und wir fühlen uns sehr wohl! Auch sind wir beide vollzeitlich im Werk von Papa engagiert. Ramon hatte schon Jahre vor der Hochzeit auf dem Herzen, seinen Beruf als Schreiner komplett für den vollzeitlichen Dienst einzusetzen und wir sind beide sooo glücklich, dass er diese Entscheidung getroffen hat. Wir haben erlebt, dass der Herr es bis hierher nur gesegnet hat!!

Verwandte Seiten

Weblinks

 

Mehr Rundbriefe:

Mehr Beiträge laden