Panorama-Nachrichten – Juli 2020

Durch gelassene Schwachheit
zur Unaufhaltsamkeit

Rundbriefbeitrag von Stefanie, 28 J.

Auch dieses Jahr konnte eines unserer grössten Events des Jahres trotz Corona stattfinden: das Freundestreffen. In nur wenigen Wochen schenkte der HERR die benötigten neuen Wege, um diese gewaltige Grossveranstaltung als Livestream-Event durchzuführen. Hier ein kleiner Auszug unserer Neuheiten aus der IT-Abteilung:

  • Unsere Livestream-Technik wurde auf die Teilnahme von mehreren Zehntausend Zuschauern ausgebaut.
  • Eine Weltneuheit mit einem Webcam-Stadion. Unzählige Gesichter bildeten auf Grossleinwänden ein Webcam-Stadion und gaben in Echtzeit ihre Reaktionen als Ton und Bild ins Studio wieder und erzeugten so ein „Vorort-Feeling“. Die Stimmung und Atmosphäre im Raum und hinter den Bildschirmen war super 🙂 !
  • Geschwister aus allen Teilen der Erde übersetzten live in 10 Sprachen und liessen so das Wort zu einem multinationalen Zuschauerpublikum fliessen. Wir zählten alleine am Veranstaltungstag Zuschaltungen aus über 41 Ländern!
  • … und vieles, vieles mehr.

Das Motto unseres diesjährigen Freundestreffens lautete: „Geheimnisse der Unaufhaltsamkeit“. Ivo sprach an diesem Tag über 12 Geheimnisse der Unaufhaltsamkeit. Ein Zufall? Ich denke kaum! Wir erlebten nämlich nicht nur in der IT-Abteilung, sondern in sämtlichen Bereichen der Vorbereitung, wie der HERR unaufhaltsam Seinen Plan mit uns durchführte – trotz aller Corona-Einschrän­kungen.

Während ich Ivos Ausführungen zuhörte, erhielt das dritte Geheimnis der Unaufhaltsamkeit ein praktisches Gesicht für mich. Die Predigt war wie die wertvolle Erklärung dafür, was an mir im Vorfeld geschehen war und ich konnte dem HERRN einfach nur dafür danken.

_____________________________________________________________________

Drittes Geheimnis der Unaufhaltsamkeit:

->Wir sind unaufhaltsam,
wenn wir es in gelassener Schwachheit
an uns geschehen lassen.

_____________________________________________________________________

Ich fühlte mich selten so schwach und elend wie in den Wochen vor dem Freundestreffen. Dies, weil ich schwanger sein darf ( 🙂 🙂 🙂 ) und exakt auf den Startschuss der Veranstaltungsvorbereitungen von einer schwangerschaftsbedingten Übelkeit und Müdigkeit heimgesucht wurde. Als ich im Vorfeld vom Webcam-Stadion, den Echtzeit-Reaktionen usw., kurz: von den sportlichen IT-Plänen hörte, wusste ich, dass ich trotz meiner Schwachheit meinen Teil für das bevorstehende Treffen geben möchte. In erster Linie, indem ich Elias, meinen Mann und IT-Leiter, wo immer möglich unterstütze.

Zu erleben, dass genau dieser elende Zustand die nötige Voraussetzung war, dass ich überhaupt von Moment zu Moment vom HERRN empfangen konnte, was ich in der Aufgabenflut als Nächstes erledigen sollte, war das Geheimnis Seiner Unaufhaltsamkeit in mir und durch mich. Zum Beispiel: Wann ist Zeit für eine Pause? Soll ich weiter dranbleiben? Wann ist die vorherbereitete Zeit für den Haushalt? Muss die Wäsche in dieser Zeit wie jede Woche sein oder kann sie warten? Wann kann ich Grafikanliegen angehen usw. Durch die ständige Abhängigkeit zum HERRN in dieser schwangerschaftsbedingen Übelkeit konnte ich in diesen Wochen wie nie zuvor aus Seinen Kraft-, Freude- und Befähigungsquellen schöpfen, ohne auf meine eigenen Kräfte bauen zu können. Elias war zudem so dankbar, dass ich trotz der vielen Anliegen unserem Baby die nötige Sorge trug und erfreute sich an meiner Gelassenheit, den kleinen Aufmerksamkeiten und meinem wachsenden Babybauch. 🙂

Ich habe mir die Unaufhaltsamkeit früher auch ganz anders vorgestellt, aber nun erlebt, dass der HERR erst dort durch mich unaufhaltsam seinen Willen tun kann, wenn ich die nötige Schwachheit – in welcher Form auch immer – zulasse, sie gelassen annehme und so Sein Werk an und durch mich geschehen lasse. Denn: „… das Schwache der Welt hat Gott auserwählt, damit er das Starke zuschanden mache.“ (1. Korinther 1,27)

Wenn Du mehr über das Freundestreffen und diese wunderbare Predigt erfahren willst, dann schau Dir auf Ivos neuer Webseite www.ivo-sasek.ch/unaufhaltsamkeit den kompletten Livestream an. Und übrigens: Auch das Rahmenprogramm war der Knüller!

Es grüsst Dich herzlich

deine Steffi mit kleinem 🙂 im Bauch

Verwandte Seiten

Weblinks

Mehr Rundbriefe: