Junior Ölbaum – Mai 2021

Der kleine weisse Spiegel
Rundbriefbeitrag von Mama (Sulamith) und Kosima, 4

Kürzlich, als ich Kosima vor dem Schlafen verabschiedete, schlang sie sich um meinen Hals und erzählte mir mit funkelnden Augen folgendes:

„Als du mir sagtest, dass wir Zähne putzen sollen, dann ging ich und ich fand einen kleinen, weissen Spiegel. Dann wollte ich mit dem kleinen weissen Spiegel spielen. Dann habe ich aber gedacht: „Nein, jetzt tu ich schnell die Zähne putzen.“ Dann habe ich nicht mit dem kleinen, weissen Spiegel gespielt. Ich habe das Zahnbürsteli genommen, es nass gemacht, Zahnpasta drauf gemacht, dann habe ich die Zähne geputzt, dann den Mund gewaschen. Dann ging ich ins Zimmer habe mir die Kleider ausgezogen, die Kleider in mein Kistlein gemacht und dann habe ich das Pyjama angezogen und dann bin ich ins Bett gegangen. Dann habe ich Mama gerufen. Und jetzt hatte Mama so Freude, weil es soo schnell ging :). Und mein Herz ist jetzt ganz weiss und fröhlich.“ Ich habe sooo fest gestrahlt und mich gefreut, und Mama und ich haben uns gaanz lange umarmt. Es ist viel schöner, wenn ich selbst auf das liebe Herzchen hören kann, ohne dass Mama mir alles viele Male sagen muss.

Solche Veränderungen wünsche ich auch Dir beim Lesen dieser neuen Rundbriefausgabe. 🙂

Deine Kosima mit Sulamith

Weblinks

Teilen Sie diesen Artikel

Mehr Rundbriefe: