Anna-Sophia: Aktuelles vom Hacker- und Medien-Clan
(Tochter von Sasek nimmt Stellung)



Freitag, 31.07.2020

Während die Medien sich ausschweigen über grausamste Schandtaten an 1.000en von Kindern (Folter, Häutungen, Kreuzigungen usw.), kooperieren sie aber mit kriminellen Hackerverbänden, die z.B. ein aufdeckendes Video von Friedensaktivist Ivo Sasek mit Pornogeräuschen unterlegten. Anna-Sophia nimmt Stellung zu den aktuellen Medienverleumdungen über ihren Vater Ivo Sasek und zeigt unglaubliche Missverhältnisse und Lügen der Medienwelt auf.

Ich bin Anna-Sophia, die Tochter von Ivo Sasek. Ich halte Euch kurz auf dem Laufenden über die Hackerangriffe. Seit zwei Wochen werden wir bis heute Tag und Nacht von Hackern angegriffen und sie versuchen non-stop, Kla.TV auszuschalten und uns komplett aus dem Internet zu löschen.
Nachdem es den Hackern nicht gelungen ist, unsere Serverinfrastruktur zu kapern, so haben sie aber unseren Instagram-Kanal gestohlen und schreiben nun im Namen meines Vaters irgendwelche LÜGEN! Die Medien greifen es natürlich sofort auf, um die Menschen gegen uns aufzuheizen und aufzukochen mit absolut haarsträubenden Lügen. Sie schreiben im Namen von Pa – als hätte ER das gesagt …: »Wir geben einfach zu, dass wir auch Menschen ausnutzen und uns finanziell bereichern … Kla.TV wird von uns nur benutzt, um noch mehr Geld zu machen.«
Wahrheit ist: Noch NIE hat Papa mit IRGENDWAS Geld gemacht, sein Slogan ist ja: »Die neue Welt ist ohne Geld«. Papas Veranstaltungen sind alle unentgeltlich, Essen gratis, Kunstprogramm kostenlos, Bücher, CDs, DVDs – ALLES unentgeltlich. Rehabilitationsarbeit unentgeltlich (seit über 40 Jahren), über 2.000 Predigten und Schulungen gratis, Kla.TV unentgeltlich. Ja, und er hat auch noch nie einen Spendenaufruf gemacht, noch nie die Leute überredet zu irgendwas. Hast Du je irgendwann mal irgendetwas gratis bekommen? Ja, vielleicht mal ein Gummibärchen als Werbegeschenk … aber sowas hast Du noch nie gesehen!!
Ich liebe meinen Vater und was hier mit ihm gemacht wird, ist einfach nicht mehr in Ordnung. Die Hacker haben sogar ein liebevolles Video von meinem Vater genommen und seine Rede mit Pornogeräuschen unterlegt und ins Netz gestellt. Und mit diesen kriminellen Hackerorganisationen arbeiten unsere öffentlich-rechtlichen Medien zusammen und veröffentlichen diese niedrigen Verarschungen fortlaufend! Ein Post der Hacker z.B. tauchte schon sechs Minuten später in den Medien auf. Spannend … Übrigens, dafür werdet Ihr GEZWUNGEN, GEZ-Gebühren zu bezahlen und Kla.TV hat NOCH NIE eine Kontonummer oder Einzahlungsschein veröffentlicht.

Letzte Woche haben die Hacker auch versucht unsere Kla.TV-Server zu übernehmen. Sie haben sogar zwei Server komplett gelöscht. Nur für kurze Zeit haben sie es auf unserer OCG-Seite geschafft (Popup ocg.life) eine Nachricht zu hinterlassen – doch unsere ehrenamtlichen IT-er konnten sie gleich wieder aussperren. Als sie die Webseite gehackt hatten (www.ocg.life), hinterlieβen sie folgende Nachricht: „Kinder werden bereits in frühester Jugend indoktriniert … Schläge zur Züchtigung sind Programm.“ Indoktriniert zu was? Im Frieden zusammen zu leben, der Mama zu gehorchen, zusammen Spaβ zu haben beim Küche machen? Warum wollt ihr ocg.life und Kla.TV löschen, wenn WIR doch all die Misshandlungen und Vergewaltigungen an KINDERN ans Licht zerren?? Kla.TV deckt all die grausamen Schandtaten auf, die von pädophilen Netzwerken an 1.000en von Kindern verübt werden. Doch ihr Medien verfolgt UNS, die wir all diese Schandtaten aufdecken! Doch IHR berichtet nicht davon, wie Kinder bei lebendigem Leib gehäutet, gekreuzigt, grausam gefoltert und getötet werden. Die Quellen dazu findet Ihr im Abspann – es gibt unzählige davon. In wenigen Tagen hat unsere Sendung über „Adrenochrom“ (www.kla.tv/16650) über 800.000 Videoaufrufe erhalten. Darin decken wir auf, dass sogar das Blut der Kinder als berauschende Droge getrunken wird, da es durch die Folterung mit Adrenalin und dessen Abbauprodukt Adrenochrom angereichert ist. Schaut Euch diese Sendungen an und die unzähligen fundierten Quellen von höchstrangigen CIA-Leuten, Hollywood Insidern (www.kla.tv/16541), Polizei (www.kla.tv/16644) usw. Noch nie hat man in öffentlichen Medien von diesem grausamen Skandal gehört, denn die Medien DECKEN diese Missetaten!! Und sie sind damit beschäftigt, seit Jahrzehnten auf meinem Vater herumzuhacken, als würde er Kinder blutig prügeln. Hey, ich bin seine Tochter und ich weiβ, dass das krasse Lügen sind! Natürlich hat uns Papa erzogen, aber mit Herz und Liebe und im vollkommenen Maβ an Strenge und Güte. Ich habe schon viele Sendungen darüber gemacht – langsam kann ich es echt nicht mehr hören (Popup www.kla.tv/12747). Und dann greift ihr fröhliche OCG-Kinder an??
Kleinste Kinder – sogar 2-Jährige drängen ihre Eltern, dass sie endlich wieder in die Schweiz fahren dürfen (was meistens halbe Weltreisen für sie bedeuten), um IVO zu hören!!! Alle Kinder LIEBEN meinen Vater. Wer seid ihr? Ihr schreibt:
»Diese Sekte missbraucht nachweislich ihre Mitglieder für die Pflege und Programmierung dieser Webseite.«
Papa hat NIE irgendjemand zu etwas gezwungen. Alle Menschen sind FREIWILLIG gekommen und WOLLEN mithelfen, wollen Kla.TV unterstützen. Wir sind FROH, wenn Menschen uns verlassen, die gar nicht dabei sein wollen, vom HERZEN HER.
Die letzte Woche z.B. meldeten sich so viele junge Leute, die endlich wieder mal zu uns kommen und helfen wollten (ohne dass sie irgendjemand gefragt hat)- wir mussten den meisten absagen, weil es zu viele gewesen wären. Alle Aussteiger, die behaupten, ausgenutzt worden zu sein- haben sich GANZ SELBER einen Druck gemacht. Z.B. die berüchtigte Abigail, die uns so in den Dreck gezogen hat, hatte ein krasses Aufmerksamkeitsdefizit und wollte sich durch die Arbeit beweisen und hat den anderen ehrenamtlichen Mitarbeitern die Arbeit weggeschnappt, was bei uns aber gar nicht gut angekommen ist. Man musste sie ständig bremsen und ihr erklären, dass es doch nicht um Leistung geht …
Ah ja, was ich noch sagen wollte zu Instagramm. – Helft uns bitte, wenn Ihr Ideen habt und meldet den gekaperten Kla.TV-Instagramm-Kanal als Betrug, sodass er gelöscht wird oder an uns zurück- kommt. Wenn Ihr Ideen habt, sendet sie uns per E-Mail an kontakt@klagemauer.tv mit dem Betreff „Instagramm“.
Die Hacker versuchen uns Angst zu machen, indem sie schreiben: „Wir werden schonungslos sein, rabiat und brutal.“ Wow, würde Papa jemanden so bedrohen, würde er dafür wohl sofort ins Gefängnis gesperrt werden. Ihm wird JEDES Wort im Mund verdreht!
Eins ist klar: Das Licht ist IMMER stärker als die Finsternis. EGAL, wie KLEIN das Licht ist, das Licht bricht IMMMER durch (da kann die Finsternis noch so dunkel sein … und die Lügen noch so dreist!!! … Singe ich übrigens im neuen Lied von meiner Schwester. (♫ Light breaks through the night www.kla.tv/16884)
Tschüss … Erzähl es weiter, so kannst Du uns unterstützen. Danke vielmals!

Quellen/Links:

 

Adrenochrom: Menschenblut als Rausch- und Verjüngungsmittel
www.kla.tv/16650

Vortrag Theodore L. Gunderson über CIA & Satanismus
https://www.youtube.com/watch?time_continue=7&v=8nNDbA0qwss&feature=emb_logo

Kindesmissbrauch: Ex-Scotland-Yard-Beamter & Whistleblower Jon Wedger packt aus
www.kla.tv/16644

Film: Out of Shadows – Hollywood-Stuntmen berichten
www.kla.tv/16541

Kla-TV Sendereihe #Adrenochrom
www.kla.tv/adrenochrom

Kla-TV Sendereihe #RituelleGewalt
www.kla.tv/RituelleGewalt

Kla-TV Sendereihe #Satanismus
www.kla.tv/satanismus

Das könnte Sie auch interessieren:

Virtuelle Auftragskiller
Sasek kontert Hackerangriffe

Light breaks through the night
Freundestreffen 2020

7 Dinge, die Sie über
Ivo Sasek wissen sollten

www.sasek.news