6 10, 2021

Lois: Bidens Presseflugzeug von Zikadenschwarm lahmgelegt

2021-10-13T19:04:57+00:00Lois, Rundbrief|

Gerade eben träumte ich auf eindrucksvolle Weise, was Papa am Freundestreffen 2021 von den 17-Jahreszikaden erzählte. Also ich träumte, wie ich aus dem Untergrund des Bodens aufstieg und mit Myriaden von Zikaden gemeinsam die Erdoberfläche durchbrach. Nachdem diese 17 Jahre lang im Untergrund des Erdbodens verharrten, entledigten sie sich nun vor meinen Augen ihrer alten Gestalt des Krabbelwesens und ihre abgestreiften Larvenhüllen bildeten einen riesengrossen Haufen (grösser als ein Haus).

24 07, 2021

Lois: Ganz „schöne“ Attacken?

2021-11-24T14:34:34+00:00Lois, Rundbrief|

Mir scheint in letzter Zeit, als hätte die Ebene der Schlacht gegen uns auf eine höhere Stufe gewechselt. Die Medienangriffe und Verleumdungen treffen uns auch jetzt noch teils bis zu zehnmal pro Woche, aber sie wirken auf mich manchmal nur noch wie so Strohstoppel-Pfeile gegen ein loderndes Erweckungsfeuer! So spüren wir in den letzten Monaten die Angriffe immer mehr auf höherer Ebene. Von den Hackerattacken habt Ihr gehört; auch diese haben in den letzten Wochen wieder einmal zugeschlagen.

10 04, 2021

Lois: „Schechina“

2021-07-07T19:53:10+00:00Lois, Rundbrief|

In dieser Zeit der weltweiten Krise, inmitten all der volkspsychologischen Kriegslisten und hochperfiden Machtspiele bin ich glücklicher denn je, dass ich nicht nur Kla.TV-Mitarbeiterin bin … Ich bin sooo froh, dass ich nicht „nur“ Medienlügen aufdecke, Missstände aufkläre und für Gerechtigkeit und Wahrheit kämpfe. Ich bin sooo froh, dass ich ganz persönlich eine Beziehung zum lebendigen Gott haben darf!

18 12, 2020

Lois: Spontanes Diktat von Lois nach 11 Wochen Hacker-Attacken und Verfolgung

2020-12-19T15:55:33+00:00Lois, Rundbrief|

Ich erwache sehr früh am Morgen und greife zum Voice-Recorder. Diktat: „Ich darf seit 17 Jahren bei meinem Vater in seinem vielseitigen Familienhilfswerk, aufdeckender Filmarbeit und internationaler Versöhnungsarbeit mitwirken. Von diesen 17 Jahren ehrenamtlichem Vollzeitdienst kann ich ganz offen sagen, dass die letzten Wochen die heftigsten, intensivsten und verrücktesten Wochen waren, die ich je erlebt habe.

5 10, 2020

Lois: Himmel mitten im (Info-)Krieg

2020-10-07T20:27:55+00:00Lois, Rundbrief|

Es war im Jahr 2010. Kla.TV gab es noch nicht und ich hielt es nicht mehr aus, dass mein Vater in den Medien ständig so verunglimpft und verleumdet wurde. Hinter mir lag ein Klassentreffen, das von den Medienverleumdungen so stark geprägt war, dass ich danach sehr lange und heftig weinte. So meldete ich für die 6. AZK ein 7-minütiges Kurzreferat an – von dem ich meinem Vater nichts gross vom Inhalt verraten wollte. Denn ich führte im Schilde, ein Statement über ihn abzugeben (ganz kompetent als Tochter :) ), ja, eine Gegenstimme zu allen Medienverleumdungen.

22 04, 2020

Lois: Mein Auge-Entfernungstermin – Wie Pharma und Medizin arbeiten

2021-11-24T19:41:20+00:00Filme, Kla.TV, Lois|

Ich wurde von Ärzten und Oberärzten im Verbund dazu aufgefordert, mir mein linkes Auge ausstechen zu lassen…“ Nach einer monatelangen, erschreckenden Leidensgeschichte unter der Hand von Pharma und Medizin, begann sie zu recherchieren und ist dabei auf Unglaubliches gestoßen …

Nach oben