26 06, 2021

Kraft von Jetzt zu Jetzt

2021-07-07T19:35:52+00:00Noemi, Rundbrief, Stefan & Noemi|

In unserer Ferienzeit, die wir Trockendock-Zeit nennen, haben wir wieder einmal die Möglichkeit gehabt, unser „persönliches Familien-Schiffchen“ – unser persönliches Leben und das Leben als Ehe/Familie samt unseren vier kleinen Kindern – etwas genauer unter die Lupe zu nehmen und daran zu arbeiten. Wie gut tut es doch immer wieder, wenn man die Abläufe, Wirkungen und Ereignisse, die sich im Alltag öfter wiederholen und manchmal einfach nicht so ganz zur Ruhe kommen wollen, mal ausgedehnter auf sich wirken lassen kann, um darin dem HERRN zu begegnen.

27 03, 2021

Noemi: Durch Offen- und Weich-Sein zu neuem Leben

2021-07-07T19:57:05+00:00Noemi, Rundbrief|

Ich durfte bis heute ja vier Geburten erleben. Jede Geburt war anders als die andere und einfach wieder ein absolut einzigartiges Erlebnis mit dem HERRN :) ! Einfach wunderbar! Eines, was bei allen vier Geburten aber immer wieder aufs Neue ein bisschen gleich blieb, war mein Staunen, woher plötzlich diese unglaublichen Kräfte kamen, die in meinem Bauch arbeiteten...

13 03, 2021

Josua: Ich bin nicht allein!

2021-07-02T20:09:29+00:00Brennpunkt, Kurzclip, Noemi, Rundbrief, Rundbrief-mit-Kurzclip, Stefan, Stefan & Noemi|

An einem Tag war es so, dass Mama uns sagte, dass sie am Abend mit Papa zu- sammen in der Wohnung, die über mei- nem Zimmer ist, reden geht und ich und meine Geschwister dann schon schlafen können. Ich fand das gut und Mama brachte uns dann ins Bett. Als Mama und Papa dann oben waren, kam plötzlich fest Angst in mein Herzchen, obwohl Mama und Papa nicht weit weg waren und ich den Weg zu ihnen wusste.

15 12, 2020

Noemi: Anders als ich denken würde

2020-12-19T15:23:58+00:00Noemi, Rundbrief|

Voller Freude und mit grossem Anliegen nahm ich nämlich im Sommer teil an unseren Basisentwicklungen hier vor Ort. Der Wunsch, dass wir alle gemeinsam wie ein Mann stehen können, wo jeder seine perfekte Organschaft einnehmen und ausleben kann, auf dass wir eine richtige Stütze für unser Umfeld sind, trieb stark in mir. Kaum sah ich also bei jemandem ein bisschen eine Not oder Unklarheit, ging ich sofort hin, um zu helfen.

3 10, 2020

Noemi: Gottgewirkt oder FÜR Gott gewirkt!

2020-10-03T10:01:52+00:00Noemi, Rundbrief|

„Ich bin mit vier Kleinkindern (4 J./3 J./1½ J./7 M.) gefühlt die ganze Zeit nur noch am Wickeln, Wäsche machen, Kochen, Putzen, Erziehen usw. … Ich wirke ja gar nicht mehr viel für den HERRN und kann ja gar nicht mehr die Welt verändern!“ Wie oft habe ich dann selber die Neigung, am liebsten überall und so viel wie möglich im Werk mit dabei sein zu wollen und wo immer ein Bedarf ist, gleich einzuspringen – für den HERRN – für SEIN Werk … Ich will ja schliesslich in allem dem HERRN dienen und nicht einfach „nur Kinder grossziehen“...

Nach oben